Freizeit- & Sportstätten

Sporteinrichtungen

Sporthalle

Im März 1999 wurde die 3-teilbare Sporthalle (27 x 45 m) an der Herdfeldstraße eingeweiht. Sie wird neben den Schülern der Grundschule auch vom TSV Notzingen genutzt.

Sportplatz auf dem Eichert

Der Platz hat ein Rasenspielfeld, Kunstsandrasenspielfeld und leichtathletische Anlagen.

Die Anlage wurde 1985-1987 von der Gemeinde angelegt.
Die Unterhaltung erfolgt zum überwiegenden Teil durch den Turn- und Sportverein, der auch die Waldgaststätte Eichert als Sportheim betreibt.

Tennisanlage auf dem Eichert

Drei Tennisfelder in Kunstsandrasenausführung wurden 1986 angelegt.
Der Tennisclub hat 1995 sein Sportheim an der Anlage erstellt.


Kinderspielplätze

Die Gemeinde verfügt über die folgenden Kinderspielplätze, die für Kinder bis 14 Jahre geöffnet sind:

Spielplatz Letten

- an der Neuffenstraße
- erbaut 1996

Spielplatz Hofäcker

- am Meisenweg
- erbaut 1982

Speilplatz Standstaffel

- an der Haydnstraße
- erbaut 1986

Spielplatz an der Sporthalle

- an der Herdfeldstraße
- erbaut 2000
- mit Boule-Bahn und Mountainbike-Strecke

Spielplatz Eichert

- bei der Sportanlage
- angelegt vom TSV (er ist auch für die Unterhaltung der Anlage zuständig)


Grillplätze

Grillplatz "Vier Linden"


Für die Grillplätze ist eine Voranmeldung beim Bürgermeisteramt erforderlich.

  • "Vier-Linden-Hermannsruhe"
  • "Kalter Brunnen"

Hinweise

Weitere Hinweise zur Benutzung der Grillstellen finden Sie hier (447,3 KB).
Einen Lageplan der Grillplätze finden Sie hier (896,9 KB). (Felder M1 und O2)


  |