Sie sind hier:: Startseite / Leben / Ver- & Entsorgung

Ver- & Entsorgung

Breitbandversorgung in der Gemeinde Notzingen

Die Gemeinde beabsichtigt die Breitbandversorgung im Gemeindegebiet zu verbessern. Aus diesem Grund führt Sie ein Markterkundungsverfahren durch. 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Notzingen_Markterkundung_Anschreiben (171,6 KB)
Notzingen_Markterkundung_Versorgung (440,9 KB)

Wasserversorgung

Notzingen

Bezugsrechte beim Zweckverband Landeswasserversorgung Stuttgart,
Hochbehälter Hohes Reisach mit 1000 cbm Inhalt,
Härtegrad 11,8 und Härtebereich 2

Wellingen

Bezugsrechte beim Zweckverband Landeswasserversorgung Stuttgart,
Hochbehälter Wellingen mit 350 cbm Inhalt,
Härtegrad 11,8 und Härtebereich 2

Kläranlage Notzingen

Auf dem Sektor Umweltschutz - Gewässerschutz - hat die Gemeinde in den vergangenen Jahren Millionen investiert. 1984 wurde eine neue Kläranlage erstellt, nachdem die frühere Anlage von 1967 nicht mehr die notwendigen "Werte" erreichte. Die heutige Anlage ist für 8300 Einwohner ausgelegt und entspricht dem Stand der Technik, die Reinigungsleistung ist hervorragend. Die Gemeinde liegt mit ihren "Werten" an der Spitze der Kläranlagen im Landkreis.

Stromversorgung

EnBW Regional AG, Regionalzentrum Alb-Neckar
Hahnweidstraße 44
73230 Kirchheim unter Teck
 
Tel.: 0 70 21/80 09-0
Fax: 0 70 21/80 09-59 10 0
 
Störungsannahme Strom: 08 00/36 29 47 7

Abfallentsorgung / Grünabfallsammelstelle

Es werden regelmäßig Restmüll, Biomüll, Gelber Sack und Papier entsorgt.
Daneben führt der TSV Notzingen jährlich vier Altpapiersammlungen durch (07.03./04.07./26.09./12.12.2015).
Metallschrottsammlung durch den Musikverein Notzingen am 26.09.2015.
Bitte unterstützen Sie diese Vereinssammlungen, indem Sie - dort wo es möglich ist - Altpapier und Schrott sammeln.
 
Die jeweiligen Abfuhrtermine können laufend dem Gemeindemitteilungsblatt oder dem Müll-ABC des Landratsamtes entnommen werden.

Glascontainer

In der Gemeinde sind an folgenden Stellen Glascontainer aufgestellt:

  • Bachstrasse/Hermannstrasse
  • Talstrasse/Falkenweg
  • Parkplatz Sporthalle an der Herdfeldstraße
  • Brühlstrasse/Beethovenstrasse

Bitte beachten Sie im Interesse der Anlieger die Einwurfzeiten:
werktags von 8:00-12:00 Uhr und von 14:00-20:00 Uhr.


Grünabfallsammelstelle und Wertstoffcontainer

Westlich der Kläranlage hat der Landkreis einen Grünabfallsammelplatz eingerichtet, wobei auch Wertstoffcontainer aufgestellt sind. Hier können Pappe, Papier, Glas, Kunststoffe, Folien, Schrott und Altkleider entsorgt werden.
 
Die Öffnungszeiten:
November bis März
Dienstags von 16:00-17:00 Uhr
Samstags von 10:30-14:30 Uhr
April bis Oktober
Dienstags von 16:00-18:00 Uhr
Samstags von 11:30-14:30 Uhr
 
(Änderungen entnehmen Sie bitte dem Gemeindeblatt)


Problemmüllsammlungen

Auf dem Parkplatz der Sporthalle an der Herdfeldstraße finden 2x im Jahr Problemmüllsammlungen statt.

Samstag, 29.03.2014 von 12.15 – 13.45 Uhr
Dienstag, 30.09.2014 von 14.15 - 15.45 Uhr
 
(Änderungen entnehmen Sie bitte dem Gemeindeblatt)


Altkleidersammlungen (DRK)

Termine werden im Gemeindeblatt und in der Tagespresse veröffentlicht.


  |